Diese Webseite verwendet ein anonymisiertes Cookie, um die Nutzungsstatistiken mit Google Analytics anzufertigen.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hier: DOLGE Systemtechnik Datenschutz
+49 56 51 22 73 - 0
11
OKT
2018

Neue Produktlinie bei DOLGE Systemtechnik

Posted By :
Comments : 0

DOLCAR – Mehr als Aktivkohle!

DOLCAR steht für neuartige, individuell zusammengestellte Multi-Media-Blends aus synthetischen Trockengranulaten und speziellen Aktivkohlen. Die frei wählbaren Mischungen zeichnen sich durch eine besonders hohe Wirksamkeit aus.

 

Aktivkohle ist seit Langem in der Luftfiltertechnik unerlässlich. In einer Vielzahl von Applikation wird Aktivkohle zur Filterung von Gasen eingesetzt und die Breitbandigkeit der Wirkung erscheint grenzenlos. Fachleute sprechen manchmal mit einem Augenzwinkern vom „Aspirin der Lüftungstechnik“.

Aber die Realität sieht etwas anders aus. Aktivkohlen haben ganz spezifische Eigenschaften und werden mehr und mehr passend für spezielle Applikationen produziert.

Dadurch entstehen immer mehr Spezialprodukte, die erst in der richtigen Kombination zum idealen Filtermedium werden.

Ähnlich wie in der Medizin sind nämlich nicht die einzelnen Wirkstoffe allein hilfreich,  sondern erst in der richtigen Kombination entfalten sie die volle Wirkung.

 

Genau hier setzt das DOLCAR-System an. Basierend auf unserer über 30 jährigen Erfahrung im Bereich der Gasphasenfiltration zum Schutz für Mensch, Technik und Umwelt vor korrosiven, toxischen und geruchsintensiven Gasen erstellen wir ganz individuell auf Ihren Filterungsbedarf das dazu passende Filtermedium.

 

Und so gehen wir vor:

 

1. Qualitative und quantitative Messung vor Ort als Ausgangsbasis

 

Wir analysieren die Luft auf ihre Zusammensetzung, Aggressivität oder Geruchsintensität, um so die Basis einer Mediumsselektion zu erhalten. Gegebenenfalls können jedoch auch bereits erhobene Daten und Werte genutzt werden.

2. Passende Zieldefinition spart Zeit und Kosten

In Einklang mit Ihren Werksvorschriften, den anerkannten Standards und allen gesetzlichen Vorgaben definieren wir mit Ihnen Ziele, die wirtschaftlich vertretbar sind.

 

3. Mediumsselektion und Auslegung

Unter Berücksichtigung der ermittelten Daten in Quantität und Qualität und Zielsetzung werden die richtigen Medien ausgewählt und im richtigen Mischungsverhältnis zusammengestellt

 

4. Umsetzung

Beim Wechsel der Medien bieten wir auf Wunsch einen Vollservice, angefangen bei der Lieferung der Medien, über Wechselservice, Entsorgung bis hin zur Nachsorge mittels Mediumsanalyse und Luftanalyse zur Dokumentation der Zielerreichung. Sprechen Sie mit uns, den Experten für saubere Luft.

 

 

Autor
Wolfgang K. Weber (Marketingberatung dapolino Kassel)

antworten

*

captcha *