+49 56 51 22 73 - 0

Abwassertechnik

Steuerelektronik vor gasförmigen Schadstoffen schützen

Rechenzentren

Serverfarmen vor gasförmigen Schadstoffen schützen

Museen & Archive

Kulturgut vor gasförmigen Schadstoffen schützen

Papierindustrie

Antriebstechnik vor gasförmigen Schadstoffen schützen

Wasserdesinfektion

Mensch & Umwelt vor freiwerdendem Chlorgas schützen

DOLGE- IHR EXPERTE FÜR SAUBERE LUFT

Seit über 25 Jahren steht das DOLGE Team für zuverlässigen Schutz vor Luftbelastungen und aggressiven oder toxischen Gasen. Wir geben Menschen, Umwelt sowie Technik mehr Sicherheit und vor allem saubere Luft. Sie können dabei von unserer strukturierten, kompetenten Arbeitsweise, der Verwendung moderner Technik und der Erfahrung aus tausenden, erfolgreichen Projekten in allen Industrie- und Wirtschaftsbereichen profitieren.

dolge_saubereluft

Alles aus einer Hand: Wir liefern nicht einfach nur Filter, sondern eine Lösung!

Sie erwarten ein breites Spektrum an Mess- und Analyseverfahren, die dazugehörigen Systeme sowie Dienstleistungen und alle notwendigen Medien, um den gesamten Bereich der Luftreinigung lückenlos abdecken zu können? Dann sind Sie bei uns richtig.
Ob Schaltanlage in industriellen Umgebungen, empfindliche Server- oder Storage-Systeme, präventive Konservierung von hochwertigen Kulturgütern wie historische Bücher, Gemälde oder andere Kunstschätze, zuverlässiger Personen- und Umweltschutz beim Handling toxischer Substanzen, oder einfach die individuelle Geruchsvermeidung in der kommunalen Stadtentwässerung – wir sind Ihr Experte für saubere Luft!

News

16
SEP
2014

Saurer Regen im Rechenzentrum

Was macht eigentlich eine Firma, die sich um die chemische Absorption von sauren Gasen kümmert, in einer Halle für Rechenzentrumstechnik auf der Weltleitmesse für Sicherheit und Brandschutz? Klaus Dolge wird vom 23. bis 26. September im Essener Grugapark vor Ort sein und das...
16
JUL
2014

Hier stinkt nichts mehr

Am 23 Juli 2014 findet in der Kläranlage Westerstede im Rahmen der DWA Nachbarschaftsvorträge (DWA Nachbarschaft 38) im Gemeindewerk Bad Zwischenahn, eine Besichtigung der Kläranlage und ein Vortrag zum Thema „Geruchsvermeidung mit chemischen Medien“ sowie der Korrosionsschutz...