+49 56 51 22 73 - 0

Chlorgasfilter für Ihren Schutz und Ihre Sicherheit

In Schwimmbädern und auch in der Industrie wird Chlorgas zur Desinfektion des Wassers eingesetzt, da es in der Regel das geeignetste Mittel gegen Bakterien und Verkeimung ist. Doch die Lagerung und Anwendung des hochgiftigen Gefahrenstoffes ist mit Risiken behaftet. Damit kein toxisches Chlorgas in die Luft entweicht, bieten wir von DOLGE Systemtechnik unsere Emergency-Gas-Scrubber-Systeme (EGS) an, die als sichere Chlorfilter fungieren.

Müssen auch Sie aufgrund der Lagerung gefährlicher Stoffe, zum Beispiel in der Abwassertechnik, Sicherheitsmaßnahmen erfüllen? Unsere zuverlässigen EGS-Systeme der Firma Purafil verhindern die Freisetzung von Gefahrenstoffen wie Schwefeldioxid oder Ammoniak und haben sich als ausgezeichneter Chlorfilter bewiesen. Denn Sicherheit geht vor.

Chlorfilter bei der Abwassertechnik

Chlorfilter verhindern, dass giftige Chlorgase in die Luft entweichen.

Welche Schäden können durch austretendes Chlorgas entstehen?

Chlorgas ist hochgiftig, sorgt für starke Verätzungen und kann noch Stunden nach dem Einatmen aufgrund der Bildung von Lungenödemen tödlich sein. Kommt es zu einer größeren Freisetzung in einer Gemeinde, sind mehrere Menschenleben und die Umwelt bedroht. Deshalb gelten für die Aufbewahrung und Weiterverarbeitung des Gases besondere Auflagen und Sicherheitsbestimmungen.

Chlorgasunfälle gehören leider nicht der Vergangenheit hat, sondern kommen immer wieder auch in Deutschland in Schwimmbädern und Industrieanlagen vor. Gehen Sie auf Nummer sicher und greifen zu bewährten Lösungen.

Wie funktioniert ein Chlorfilter im Ernstfall?

Sollte es an Ihrer Anlage zu einem Störfall kommen, da etwa die Speicherflasche oder das System ausfällt, sind unsere EGS-Chlorfilter in der Lage, eine große Menge gefährliches Chlorgas zu binden: Zwischen 68 Kilo (150 lb.) und 2.727 Kilo (6.000 lb.) Gasfreisetzungen können kontrolliert werden. Zentraler Bestandteil der Notfall-Gaswäscher ist das Filtermedium Chlorosorb Ultra. Das chemische Granulat wurde extra für den Einsatz in Purafil-Systemen konzipiert und kann mittels der sogenannten Chemisorption, Chlorgas in unbedenkliches Kochsalz umwandeln. Eingesetzt wird es bevorzugt in Industrie sowie Schwimmbädern und Wasserwerken.

Ihre Fragen zu unseren Chlorfilter-Lösungen

Für Fragen und nähere Informationen rund um unsere Chlorfilter-Systeme stehen Ihnen unsere Spezialisten gerne zur Verfügung. Nutzen Sie dafür unsere bequeme Rückrufanforderung oder unser Kontaktformular. Außerdem erreichen Sie uns telefonisch unter der Nummer 0 56 51 22 73 – 0 oder Sie senden uns eine E-Mail an mail@dolge-systemtechnik.de. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und stellen Ihnen unsere sicheren Notfall-Gaswäscher gerne detailliert vor. Falls Sie Interesse an weiteren unserer Dienstleistungen und Lösungen haben, etwa zur Elektrokorrosion durch schädliche Gase, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.