+49 56 51 22 73 - 0

Der Einsatz von NOX-Filtern zum Schutz vor Stickstoff-Emission

Gerade in Industrieunternehmen ist eine regelmäßige Analyse der Zu- und Abluft von entscheidender Bedeutung. Erst so kann eine Gesundheitsbelastung für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ausgeschlossen werden. Aber auch technische Arbeitsprozesse können von austretenden Gasen und unsichtbaren Schadstoffen massiv gestört werden, sodass es zu Maschinenausfällen und Fehlern in den Abläufen kommen kann. DOLGE Systemtechnik entwickelt seit mehr als 25 Jahren überlegene Strategien zur Filterung der Luft und Beseitigung von Störfaktoren. Wir bieten Lösungen für alle Industrie- und Wirtschaftsbereiche an. Profitieren Sie von unserem Know-how, unserer detaillierten Beratung und qualifizierten Analyseverfahren. Wir haben verschiedenste Konzepte für saubere Luft in unserem Portfolio und machen Ihnen maßgeschneiderte Angebote. Wir vertreiben toxische Gase aus Ihrem Betrieb. Dabei haben wir auch eine Antwort auf gefährliche Stickstoffdioxide: NOX-Filter.

Was sind NOX-Filter?

Der Begriff NOX leitet sich vom chemischen Zeichen NO für Stickstoffmonoxide ab. Das X bezeichnet die Variable der möglichen Stickstoff-Verbindungen wie zum Beispiel NO2 (Stickstoffdioxid). Unsere mannigfaltigen Filter-Optionen sorgen dafür, dass das giftige Gasgemisch aus der Luft Ihres Industriezweigs verschwindet und Ihre elektronischen Anlagen ungehindert laufen können.

Stickstoffdioxide kommen vor allem in Verkehrsabgasen vor, aber auch bei Verbrennungsprozessen in Anlagen. Kleinere Emissionen sind ebenso in bestimmten Industrieprozessen und in der Landwirtschaft zu finden. Das farb- und geruchsneutrale Gas ist für Mensch und Umwelt stark gesundheitsschädlich. Studien belegen, dass in Regionen mit hoher Stickoxidbelastung mehr Menschen an Herz-Kreislauf-Erkrankungen leiden und die Sterblichkeitsrate erhöht ist.

Industrial Purafil Side Access Unit (IPSA) als effektiver NOX-Filter

NOX-Filter zum Filtern von Stickstoff

NOX-Filteranlage von Purafil im Einsatz.

Um sicherzustellen, welche aggressiven Gase Ihre Raumluft verunreinigen oder Ihre technischen Anlagen korrodieren lassen, führt unser erfahrenes Team bei Ihnen nach eingehender Beratung zunächst eine verlässliche Messung durch. Diese erfasst alle möglichen Luftbelastungsparameter. Nach einer Analyse und Auswertung stellen wir Ihnen ein passendes Lösungskonzept vor. Zur Veranschaulichung unseres Workflows beachten Sie unser Wheel of Clean Air®.

Eine unserer Optionen als effektiver NOX-Filter ist zum Beispiel das Industrial Purafil Side Access System (IPSA), das eigens für die Partikel- und Gasfilterung in industriellen Umgebungen hergestellt wurde und kundenspezifisch installiert werden kann. Sie erhalten es in unterschiedlichen Größen und Ausführungen – ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Ein weiterer Vorzug des Systems ist dessen große Bandbreite. Mehr als 100 Schadstoffe, darunter Ammoniak, Stickoxide und Chlorgas, kann das System mit unterschiedlichen Medien eliminieren. Es kommt also nicht nur als NOX-Filter erfolgreich zum Einsatz, sondern bereinigt die Luft auch von vielen anderen Giftstoffen. Dafür werden unterschiedliche Trockengranulat-Medien verwendet, die eine große Anzahl von Gaskontaminationen filtern können.

Welche Systeme und Medien für Ihr Unternehmen die beste Wahl sind, lässt sich am besten nach eingehender Vorort-Analyse und individueller Auswertung ermitteln.

Ihr Weg zur Erstberatung

Sie möchten mehr über unsere Leistungen und Produkte erfahren? Oder Sie wünschen eine unverbindliche Erstberatung? Sie erreichen uns telefonisch unter der Nummer 0 56 51 22 73 – 0. Alternativ können Sie uns eine E-Mail an mail@dolge-systemtechnik.de schreiben oder unser bequemes Kontaktformular nutzen. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.